+49 (175) 650 40 30Mo-Fr: 09.00 - 18.00

Siebenbürger Sommertraum

5 Tage ab Sibiu
pro Person ab 420

In Kürze

Siebenbürger Sommertraum

Von Samuel Brukenthals Sommerresidenz führt Sie diese Reise durch atemberaubende Landschaften, Jahrhunderte alte sächsische und rumänische Kultur, auf eine der spektakulärsten Bergstrassen Europas sowie auf Draculas Spuren nach Sighișoara.

Höhepunkte

    • Sibiu 
    • Avrig
    • Transfagarasan
    • Slimnic
    • Medias
    • Sighisoara
    • Biertan 

Abfahrt täglich ab

Sibiu


Programm

TAG 1
Sibiu - Avrig

Nach Ankunft in Sibiu erhalten Sie bei einer Erkundungstour durch Avrig und die umliegenden Dörfer einen ersten Eindruck von der siebenbürgisch-sächsischen Kultur und ihrer Bauweise, bevor Sie in Brukenthals Sommerresidenz Ihr Quartier beziehen.

TAG 2
Carta - Cartisoara - Transfagarasan - Balea See

Fahrt nach Carta, wo wir die 1202 gegründete ehemalige Zisterzienserabtei besuchen und weiter nach Cartisoara (Oberkerz), wo sich viele alte Traditionen erhalten haben. Nach einer Fahrt auf einer der spektakulärsten Bergstrassen der Welt, der Transfagarasan, kurze Wanderung zum Balea Wasserfall und Seilbahnfahrt zum 2034 Meter hoch gelegenen Balea-Gletschersee. In einer der schönsten Berglandschaften der Karpaten steht der Nachmittag für Spaziergänge zur freien Verfügung. Nächtigung im Berghotel Balea Lac.

TAG 3
Balea See - Avrig - Sibiu - Astra-Museum - Avrig

Rückfahrt nach Avrig, wo Sie alles über “Siebenbürgens Eden”, Samuel Brukenthals Sommerpalast, erfahren. Weiter nach Sibiu, das die Sachsen bis heute Hermannstadt nennen. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie das historische Zentrum mit dem Marktplatz und dem Rathaus sowie den Brukenthal-Palast mit seiner einzigartigen Kunstsammlung kennen. In der pittoresken Unterstadt sehen Sie die gusseiserne “Lügen-Brücke”, die ihren Namen einer sprachlichen Verwechslung verdankt, sowie die evangelische Kirche. Nachmittags Besuch im Astra-Freilichtmuseum, wo hunderte originalgetreue Kopien von alten Häusern einen faszinierenden Einblick in die traditionelle Lebensweise Rumäniens geben. Abends festliches Essen im Brukenthal Palast ein. Nächtigung in Avrig.

TAG 4
Avrig - Slimnic - Medias - Biertan - Sighisoara - Avrig

Auf dem Weg zu unserem heutigen Tagesziel kommen wir zuerst durch Slimnic, wo wir die hoch über dem Ort gelegene Ruine der Fliehburg bewundern, bevor wir die mittelalterliche Siedlung Medias erreichen. Neben dem „schiefen Turm“ der evangelischen Kirche, der das Ortsbild dominiert, haben vor allem große Methangasvorkommen den Ort bekannt gemacht. Den nächsten Halt machen wir in Biertan, dessen burgartige Wehrkirche zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Dann trennen uns nur noch wenige Fahrminuten von der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadt Europas, dem weithin sichtbar auf einem Hügel gelegenen Sighisoara. Wir beginnen unseren Spaziergang durch die von dicken Festungsmauern umgebene Altstadt bei der Evangelischen Kirche, sehen den Uhrturm und den Marktplatz mit dem Geburtshaus von Vlad III Tepes, der Bram Stoker zu seinem Roman „Dracula“ inspirierte. Nach einem Bummel durch die schmalen, verwinkelten Gassen Rückkehr nach Avrig.

TAG 5
Avrig - Sibiu - Rückflug

Wenn es die Flugzeiten erlauben begleiten wir Sie noch auf einen kurzen Abschiedsbummel durch Sibiu, bevor unser Chauffeur Sie zum Flughafen bringt.


Leistungen

    • 2 x Nächtigung / Frühstück im Palatul Bruken­thal
    • 1 x Nächtigung / Frühstück in Bâlea Lac
    • 1 x Nächtigung / Frühstück in Sighisoara
    • Transfers laut Programm
    • Festliches Abendessen im Palatul Brukenthal
    • Seilbahn zum Bâlea Lac
    • Besuch der Ausstellung in Brukenthals Sommerpalast
    • Weinverkostung
    • Deutschsprachige Reiseleitung

Reisepreis

pro Person auf Basis Doppelzimmer
2 - 6 Personen EUR 555,-
6 - 12 Personen EUR 505,-
12 - 18 Personen EUR 420,-

Termine

Die Tour startet täglich ab Sibiu zwischen folgenden Daten
20. Dezember 2017 20. April 2018